HomepageHomepage

Warum Kluug?

Arbeit mit Kluug ist einfach, bringt Spass und Sicherheit. Kluug führt Sie durch den Geschäftsprozess und hilft Ihnen sorgenfrei zu arbeiten, Fehler zu vermeiden und alle Aufgaben termingerecht abzuwickeln.

Kluug bringt Ihnen einen wirtschaftlichen Vorteil - die Arbeitszeit, die für die Verwaltung Ihrer Firma notwendig ist, wird mit Kluug wesentlich reduziert. Der Einblick in die Firma wird hingegen erhöht.

Wir sind für Sie ein zuverlässiger und erfahrener Partner: mehr als 100.000 Menschen aus der ganzen Welt verwenden Software von uns!

Kluug - die Software für EPUs und KMUs

Was haben wir uns bei der Entwicklung des Programms vorgeschrieben:

  • Die Software muss die ganze Firmenagenda abdecken. U.a. auch Provisionsabrechnung, E-Shop und mehrschichtiges Lagersystem müssen möglich sein.
  • Unsere Vertreter müssen die Software aus ganz Österreich verwenden können.
  • Die Software muss für kleine Firmen leistbar sein, aber einen deutlichen wirtschaftlichen Vorteil bringen. Alle Kosten sind im Voraus bekannt und die Nachbelastung wird auf Minimum oder Null gedrückt.

Das Programm ist nicht neu, es wird bereits mehr als 5 Jahre scharf verwendet.

Beispiel aus der Praxis

Ein EPU macht einen Umsatz von 300.000,- Euro netto bei 1200 Rechnungen pro Jahr.
Die Firma verwaltet mehr als 1500 aktive Kunden und bietet über 2000 Produkte an.
Der Verkauf läuft über 3 Handelsvertreter und E-Shop (Provision, Rechnungen) und 1 Ladengeschäft (POS-Kassa).
Die Firma braucht 6 Arbeitsplätze im Kluug. Der Steuerberater macht nur 1x jährlich den Jahresabschluß anhand von Unterlagen aus Kluug.
Diese Firma wird von einer Person (dem Geschäftsführer) verwaltet.

Kostenersparnis monatlich: mehr als € 2.000,- für 1 Mitarbeiter (Kunden-, Auftrags- und Lagerverwaltung, Bestellwesen, E/A-Rechnung, FA-Meldung, Steuerabrechnung). Laufende Leistungen vom Steuerberater sind nicht notwendig (außer Lohnberechnung).
Kosten Kluug monatlich: ca. € 80,-

Kluug erspart diesem Unternehmer laufend viel mehr Geld, als er selbst kostet.